Flächen­ermitt­lung nach BGF und NGF

Die hochpräzise Flächenermittlung per 3D-Laserscanning gehört zu unserem Kerngeschäft. Aus den 3D-Punktwolken leiten wir individuell nach Ihren Vorgaben Bestandspläne, Grundrisse, Schnitte und Ansichten Ihres Objekts ab.

Flächen­ermitt­lung nach BGF und NGF

Mietflächenermittlung

Bei älteren Gebäuden mit größeren baulichen Veränderungen genauso wie auf Baustellen und bei Gebäuden im Rohbau mit teilweise fehlender Erschließung und unzugänglichen Bereichen kann mit dem 3D-Laserscanning über Hindernisse hinweg vermessen werden.

Wir können Ihre Flächen gemäß folgenden Normen und Verordnungen auswerten und dabei zusätzlich eine genaue Bestandsaufnahme durchführen:

  • Flächenberechnung nach DIN 277 „Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken im Hochbau“
  • Mietflächenermittlung nach BGF und NGF
Erfassung nach Barrierefreiheit

Erfassung nach Barrierefreiheit

Hier geht es um dreidimensionale Planungsgrundlagen für den Um- und Ausbau Ihres Objektes im Hinblick auf die Barrierefreiheit z.B. im öffentlichen Personennahverkehr. Wie sieht die Infrastruktur bzgl. der Mobilität für sensorisch eingeschränkte Menschen aus? Dabei geht es nicht nur um gehbehinderte Menschen, sondern auch um Sehbehinderte oder Taubstumme. Bestandspläne werden gekennzeichnet, erweitert und Möglichkeiten des weiteren Ausbaus aufgezeigt.